Hier das Programmheft zum Durchblättern:

Übersicht:

06.11. WEDDING – ATZE Musiktheater - Filme zu Wedding
-> Gewinnerfilme: 1. Plötzensee 2. Unsere Torfstraße 3. Anton

13.11. PRENZLAUER BERG - Zeiss-Großplanetarium - Filme zu Prenzlauer Berg
-> Gewinnerfilme: 1. Ursus berlinensis 2. Jacki 3. KK Kiezklischees
20.11. MARZAHN - ORWOhaus - Filme zu Marzahn + Konzert THE BLOOD ARM
-> Gewinnerfilme: 1. Die Schule an der Weide 2. Rund um den Butzer See 3. Perspektive Marzahn
27.11. FINALE – WABE - Wahl der Festivalgewinner + Konzert GREAT WHITE SHARK

Beginn der Veranstaltungen ist jeweils um 16:00 Uhr. Eintritt: 7 Euro normal / 5 Euro ermäßigt. Durch das Programm leitet an allen Tagen unsere Moderatorin Marie-Christine Knop.

An den ersten drei Terminen (06./13./20.11.) wird das Publikum jeweils per Stimmzettel seine drei Lieblingsfilme wählen, diese neun Kiezgewinner werden am letzten Termin (27.11.) nochmals gezeigt und wieder wird das Publikum seine Stimme abgeben können und damit die Festivalgewinner von kiezkieken 2011 wählen.

Ergänzend zu dem Filmprogramm wird es in jedem Ortsteil, immer
samstags (05./12./19.11.), zwei Touren
geben. Preis: 3 – 5 Euro


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Dass THE BLOOD ARM und GREAT WHITE SHARK bei unseren Veranstaltungen spielen verdanken wir der freundlichen Unterstützung des Berliner Labels SNOWHITE.

Snowhite wurde 2009 gegründet und ist Label, Promotionagentur, Management, Publishing und Music-Consulting. Als Label wurden deutsche, US-amerikanische, englische und kanadische Bands in Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlicht; unter anderem Alben der Bands Zoot Woman, The Sounds und You Say Party, The Blood Arm, Eight Legs, Great White Shark, Oh, Napoleon und Adrian Zaar. Vertriebspartner ist die Universal Music Group. Snowhite ist zudem Helferlein für Debütbands und bietet Bands, die noch am Anfang ihrer Karriere stehen, einen Rundumservice im Marketing/PR-Bereich bei einem Eigenrelease.